Landstraße 22
34474 Diemelstadt
Tel.: (0 56 94) 267

© Web Works

Gemeinschaftspraxis
Gräbe - Gehrmann

.... Ihr Ärzteteam in
Diemelstadt-Rhoden

Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs

Seit 2007 liegt ein

Impfstoff gegen Gebärmutterhalskrebs vor.

Hauptrisikofaktor für die Entstehung des Gebärmutterhalskrebses (Zervixkarzinom) ist die Infektion mit humanen Papillomviren (HVP).D


Die beiden HPV-Typen 16 und 18 sind für 75 % aller Zervixkarzinome verantwortlich. Die HPV-Typen 6 und 11 verursachen die Feigwarzen (Condylome).

Der Impfstoff richtet sich gegen die humanen Papillomviren 6, 11, 16 und 18. Ein optimaler Impfschutz wird erreicht, wenn noch keine HPV-Infektion vorliegt, weshalb die möglichst frühe Impfung von Kindern und Jugendlichen - vor dem ersten sexuellen Kontakt - empfohlen wird.

Immunogenität (Wirksamkeit) ist für Kinder und Jugendliche von 9 bis 15 Jahren sowie für junge Frauen von 16 bis 26 Jahren nachgewiesen.

Die Grundimmunisierung besteht aus 3 Einzeldosen und wird nach folgendem Schema verabreicht: 0, 2, 6 Monate.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Praxisteam

Website-Standort:
Prophylaxe
Martin Gräbe
Allgemeinmedizin
Sportmedizin

Christian Gehrmann
Innere Medizin

Service für Sie
Gesundheitsvorsorge >
Reisemedizinische Beratung >
Impfberatung >
Kindergartenuntersuchungen
Führerscheinuntersuchungen
Hausbesuche
Notdienstplan >
Wetter in Diemelstadt >